Aktuelle Meldungen

Stadtwerke Rendsburg warnen vor aggressiven Haustürgeschäften

Die Stadtwerke Rendsburg GmbH warnt aktuell vor Personen, die sich unberechtigterweise als Mitarbeiter oder Vertreter der Stadtwerke Rendsburg ausgeben.

Derzeit häufen sich die Hinweise, dass in diesen Tagen bei den Kunden der Stadtwerke vermehrt unseriöse Haustürgeschäfte erfolgen, bei denen versucht wird, Strom- und Erdgaslieferverträge zu verkaufen oder persönliche Kundendaten zu erhalten, wie Zählernummern oder Rechnungen.

"Wir als Stadtwerke Rendsburg haben nichts mit anderen Unternehmen zu tun, die sich mit Stadtwerke Energie oder dergleichen an der Haustür ausgeben und uns damit in Verbindung bringen" sagt Kenneth Clausen, Vertriebsleiter bei den Stadtwerken Rendsburg.

Wie bei allen Haustürgeschäften gilt auch hier besondere Vorsicht. Wurden Daten genannt oder ein Vertrag unterschrieben, sollte sofort ein Widerruf gestartet werden. "Wir unterstützen bei der Ausübung des Widerrufrechts und regeln alles Weitere, damit unser Kunde aus der ungewollten Falle wieder rauskommt", so Clausen.

Die Mitarbeiter/innen der Stadtwerke Rendsburg im Außendienst können sich immer ausweisen. Falls sich fremde Türwerber als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgeben, bitten die Stadtwerke Rendsburg um Information unter Telefon 04331/209-0.

 

Zurück