Formulare und Datenblätter

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick

Auf diesen Seiten finden Sie wichtige Informationen und Dokumente zu den Themen Widerruf, Schlichtungstselle und Wiederverkäuferbescheinigung.

 

 

Widerruf

 

Widerruf

Viele Verträge werden heutzutage an der eigenen Haustür abgeschlossen. Mit den folgenden Tipps gehen Sie kein Risiko ein.

 

 

Tipps und Verhaltenshinweise

  • Lassen Sie sich Zeit! Unterschreiben Sie nichts unter Zeitdruck und lassen Sie sich nicht beeindrucken oder verwirren.
  • Unterschreiben Sie nichts, was Sie nicht genau verstanden haben. Unterschriften sind nie "reine Formsache", mündliche Absprachen immer unwirksam! Leisten Sie auch keine Unterschrift für angebliche Geschenke.
  • Achten Sie bei Haustürgeschäften auf das Datum und die Unterschriften. Die Belehrungen über das Widerrufsrecht müssen im Vertrag gesondert unterschrieben werden. Ein fehlendes oder falsches Datum gefährdet das Widerrufsrecht.
  • Fordern Sie eine Vertragsdurchschrift, auf der Name und Anschrift des Vertragspartners deutlich lesbar sind.

 

Sollten Sie irrtümlich einen Vertrag unterschrieben haben, finden Sie hier ein Schreiben, wie Sie diesen widerrufen können.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Hotline Kundenservice

Tel.: 04331 / 209-333
Fax: 04331 / 209-164
Bankverbindung / SEPA-Mandat

 

Bankverbindung / SEPA-Mandat

Sie möchten künftig Ihre Zahlungen per Lastschrift von Ihrem Konto durch uns abrufen lassen? Dann nutzen Sie die Vorteile der Einzugsermächtigung:

 

Tipps und Verhaltenshinweise

  • keine Terminüberwachung
  • kein Zahlungsverzug durch automatische monatliche Abbuchung
  • keine Mahnungen
  • keine Änderung von Daueraufträgen am Ende des Jahres
  • keine Sonderüberwachung des Jahresrestbetrages
  • automatische Erstattung von Überzahlungen am Jahresende

 

Bitte senden Sie uns das unten angehängte Einzugsermächtigung ausgefüllt und unterzeichnet zu. Sofern Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns gerne.

 

Download

 

Telekommunikation
Produktinformationsblätter Telekommunikation
Schlichtungsstelle

 

Sie wollen Streitigkeiten außergerichtlich regeln?

Zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten zwischen der Stadtwerke Rendsburg GmbH und einem Kunden über den Gegenstand eines Vertrages kann der Kunde, soweit die Stadtwerke Rendsburg GmbH eine Beschwerde des Kunden nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen ab Zugang bei der Stadtwerke Rendsburg GmbH beantwortet oder der Beschwerde abgeholfen hat, sich an folgende Stelle wenden:

 

Schlichtungsstelle Energie e.V.
Friedrichstr. 133
10117 Berlin
Telefon: 030 2757240-0
Telefax: 030 22480-323
E-Mail: info@schlichtungsstelle-energie.de
Internet: www.schlichtungsstelle-energie.de

 

Sollte der Kunde ein Verbraucher i.S.d. § 13 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) sein und einen Schlichtungsantrag unter den vorgenannten Voraussetzungen bei der Schlichtungsstelle Energie stellen, sind die Stadtwerke Rendsburg GmbH zur Teilnahme am Schlichtungsverfahren verpflichtet.

 

Allgemeine Einkaufs- und Geschäftsbedingungen

 

Allgemeine Einkaufs- und Geschäftsbedingungen

Im Folgenden steht eine Übersicht der Einkaufs- und Geschäftsbedingungen der Stadtwerke Rendsburg GmbH zum Download für Sie bereit.

 

Download

 

Wiederverkäuferbescheinigung

 

Alles Wichtige zum Thema Wiederverkäuferbescheinigung

Zum 01. September 2013 wurde die Anwendung des Reverse-Charge-Verfahren auf den inländischen Strom- und Gashandel erweitert. Der unternehmerische Leistungsempfänger wird zum Umsatzsteuerschuldner, wenn ein im Inland ansässiger Unternehmer folgende Lieferungen erbringt:

 

  • Gas über das Gasnetz, wenn der unternehmerische Leistungsempfänger als Wiederverkäufer selbst auch Erdgaslieferungen erbringt.
  • Elektrizität, wenn der liefernde Unternehmer und der unternehmerische Leistungsempfänger Wiederverkäufer von Elektrizität i. S. d. § 3g UStG sind.

 

Downloads

 

Datenschutz

 

Information zum Datenschutz

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten steht für uns an erster Stelle. Alle Informationen rund um den Datenschutz gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung stehen Ihnen folgend zum Download bereit.

 

Download