Stadtwerke Rendsburg modernisieren die Straßenbeleuchtung

Die Stadtwerke Rendsburg GmbH stellt ihre Straßenbeleuchtung in ganz Rendsburg auf moderne und energiesparende LED-Technik um.

Durch die bisherigen Modernisierung mit effizienter und innovativer Beleuchtungstechnik werden jedes Jahr bis zu 113 Tonnen CO2 und bis zu 230.000 kWh elektrische Energie eingespart. Die Stadtwerke Rendsburg GmbH leistet damit einen weiteren wichtigen Beitrag zum Thema Umweltschutz.

Hervorzuheben sind, neben den gleichbleibenden oder besseren Beleuchtungsergebnissen, der deutlich reduzierte Wartungsaufwand und die längere Lebensdauer der Leuchtmittel.

Die Maßnahmen, die voraussichtlich 2025 abgeschlossen sind, werden mit der Unterstützung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit durchgeführt.

 

 

Nationale Klimaschutzinitiative

 

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Zurück